Ein neues Blog

Hanno PaulEin Blog. Ein Versuch. Ich will meine Stimme erheben auch in der Blogosphäre. Ich will eintreten für die Freiheit, für das Denken, für den Glauben. Will Ethik fördern, also das Nachdenken darüber, welches Handeln „gut“ sein könnte: menschlich, das heißt im Einklang mit Gottes Schöpfungshandeln, im Einklang mit dem, was Jesus uns vorgelebt hat, im Einklang mit dem, was lebensfördernd ist, für andere und für mich selbst.

Als Pfarrer will ich bloggen. Als evangelischer Theologe. Als Krankenhausseelsorger. Als Pastoralpsychologe. Als Bürger. Als Mensch.

Ich will mich nicht übernehmen. Ich will dann bloggen, wenn ich etwas zu sagen habe.

Es ist ein Experiment. Auf Reaktionen bin ich gespannt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s